Deva Kämper

Deva Kämper

Künstlerische- und organisatorische Leitung der Schule

Deva ist "die Seele " der Deva Dance School, wie der Name schon erahnen lässt.
Sie hat Tanz an "Der Etage" und "Ellys Dance School" in Berlin sowie in London, New York, Griechenland und Spanien studiert.
Ihr Herz hat sie jedoch dem Unterrichten gewidmet, um vor allem Kindern und Jugendlichen einen Ausgleich zum stressigen Alltag zu bieten und ihren Schülern die Freude an Musik und Bewegung zu vermitteln.

mehr unter deva


Steffi Welz

Steffi Welz

Diplom Tanzpädagogin für Jazz/ Modern/ Hip Hop / Ballett und Kindertanz

Steffi hat 1999 ihre ersten Tanzstunden and der Deva Dance School genommen, und dort auch ihre Leidenschaft für das Tanzen entdeckt.
Zunächst auf Hip Hop und Streetdance spezialisiert hat sie bald darauf angefangen in diversen Tanzschulen in München zu trainieren und ab 2006 dort auch selber Hip Hop und Kindertanz unterrichtet.
Bis sie sich schließlich entschloss das Tanzen vollständig zu ihrem Beruf zu machen und 2011 die 3 Jährige Ausbildung an der "Iwanson International School of Contemporary Dance" München abgeschlossen hat.


Andi Götz

Andi Götz

Tänzer und Breakdance Trainer

Andis Breakdance Karriere began 1999 auf der Straße und in Jugendzentren. Es dauerte nicht lange bevor er angefangen hat selber zu performen und an Wettkämpfen teilzunehmen.
Neben dem klassischen Breakdance , gehören auch Styles wie Popping und Locking zu seinen Gebieten.
In seinem Unterricht werden nicht nur all Aspekte dieser Tanzart vermittelt , sondern an erster Stelle auch die in dieser Kunst so wichtige Individualität und Kreativität.


Alexandra Karagianni

Steffi WelzAlexandra Karagianni

Professionelle Tänzerin (Bühnenreife)

Alexandra wurde 1986 in Schweden geboren. Sie machte ihre Vorausbildung in Ballett, Jazz und Contemporary (Modern Dance) 2005 an den Ballettakademien in Stockholm. Von 2006-2010 hat sie die Ausbildung zur professionellen Tänzerin (mit Bühnenreife) an der IWANSON International School for Contemporary Dance in München absolviert. Seitdem choreographierte sie für die NIKE Sports Collection, in der Allianz Arena performte sie für Strawberry Red, sie war Künstlerin für Pablo Bronstein im Haus der Kunst/ München, tanzte auf der Tanznacht in Berlin u.v.m.

Ebenso unterrichtet sie seit 2010 mit viel Engagement Modern Dance, Jazz und Hip Hop an verschiedenen Schulen in München.


Stebo Jelica

Stebo Jelica

Tänzer und Trainer für Breakdance + Popping

Geboren und aufgewachsen in Freising. Tanzt seit seiner Kindheit und ist mit Hip Hop und seinen Elementen aufgewachsen. Seit 1994 professionell . Wurde gesponsert unter anderem von Reebock und hatte mit seiner damaligen Crew Mansonix Anfang 2000 viele Erfolge und Auftritte für Fernsehen oder Promotion für den Film Streetstyle. Schwerpunkte sind Breakdance und Popping. Er führt mehrere Projekte in Süd-Deutschland unter anderem Camps und Workshops mit Idolen der Tanzszene, wie Mr. Wiggles/NYC und Sugarpopp/LA.